Update: Der eigene pastebin Service

Sticky Notes hatte ich  schon mal Anfang 2012 erwähnt. Nun ist die 1.0er erschienen. Bei der neuen Version sollte man darauf achten, dass man /var/lib/php5 mit in der open_basedir Direktive angibt, ansonsten lief es jedenfalls bei mir nicht. Das ganze wirkt nun etwas aufgeräumter. Leider kann man bei den „Authentication settings“ entweder LDAP oder Datenbank nutzen. Ein „Mischen“ wie z.B. bei Ajaxplorer, ist nicht möglich.

sticky notes

Ein Gedanke zu „Update: Der eigene pastebin Service“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.