von 12.04 zu 14.04 und von MySQL 5.5 zu 5.6

Nur ein paar Notizen für mich für ein Update von Ubuntu 12.04 zu 14.04 und von MySQL 5.5 zu 5.6.

MySQL
table_cache gibt es bei MySQL 5.6 nicht mehr, das heißt nun table_open_cache.  Am besten vorher in der my.cnf ändern

ln -s /etc/apparmor.d/usr.sbin.mysqld /etc/apparmor.d/disable
invoke-rc.d apparmor restart
schadet auch nicht.

Pacemaker
apt-get install haveged
braucht man
Pacemaker komplett löschen. Purgen reicht nicht
rm -rf /var/lib/pacemaker
rm -rf /var/lib/heartbeat
rm -rf /var/lib/pengine

Nachdem Update Pacemaker einfach neu installieren. Das sollte inklusive Konfiguration maximal 5 Minuten dauern. Eventuell kurz  root via key zwischen den Nodes erlauben.

update-rc.d pacemaker defaults
kann auch nicht schaden

ssh
Match Blocks werden nicht mehr mit „Match“ geschlossen und müssen immer am Ende der sshd_config  stehen. Eventuell hilft „Match all“

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.