Kurztipp: softraid und zu viele HDs faulty

mdadm --assemble --force --no-degraded /dev/md0 /dev/sd[c-j]

Kann helfen, falls ein Raid5 softraid von jetzt auf gleich…sagen wir mal fünf… HDs als faulty markiert und das Raid Device dadurch nicht mehr ansprechbar ist.Danach sollte man natürlich sorgfältig prüfen ob auch alles wieder da ist ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.