Apache Killer Abwehr

Ohne Gewaehr. Sinnig wenn man mehre Vhosts hat und nicht jede vhost.conf anpassen will. Gefaellt mir besser als die Rewrite Workarounds.

in /etc/apache2/conf.d

eine Datei fix.conf anlegen mit folgendem Inhalt:

SetEnvIf Range (,.*?){5,} bad-range=1
RequestHeader unset Range env=bad-range

danach

a2enmod headers

und

/etc/init.d/apache2 restart

Waere gut wenn das jemand validieren koennte. Bei mir funktioniert es jedenfalls.

Links:

2 thoughts to “Apache Killer Abwehr”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.