Kurztipp: cron für bestimmten Benutzer deaktivieren

Um für bestimmte Benutzer die Möglichkeit zu deaktivieren cronjobs einzurichten, reicht es die userid in die Datei /etc/cron.deny einzutragen.

$ cat /etc/cron.deny
thomas

Wenn der jeweilige Benutzer nun einen cronjob anlegen will, sieht er ungefähr folgendes:

$ crontab -e
You (thomas) are not allowed to use this program (crontab)

Sinn macht das besonders für z.B. www-data unter Debian/Ubuntu, falls der Eintrag dort noch nicht vorhanden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.