Tag Archives: omv

BicBucStriim 1.3.6 + OMV 2.2.4

BicBucStriim ist ein Webinterface für eure Calibre Bibliothek. Primär gedacht für NAS Systeme auf denen man nicht ein komplettes Calibre laufen haben will. Natürlich kann man Calibre auch auf einem NAS laufen haben…habe ich auch, aber BicBucStriim ist deutlich schlanker und Ressourcen schonender. Voraussetzung ist, dass Ihr Calibre zur Ebookverwaltung nutzt und die Daten auf eurem OMV-NAS ablegt.

Ladet euch unter http://projekte.textmulch.de/bicbucstriim/downloads/  die aktuellste Version runter (oder github).

Entpacken und nach /var/www/openmediavault/bbs verschieben. Der data Ordner sollte für alle beschreibbar sein. Für faule:

chown -R openmediavault:www-data /var/www/openmediavault/bbs

chmod -R 775 /var/www/openmediavault/bbs

Kann man auch etwas restriktiver machen, aber da das NAS eh im lokalen Netzwerk ist, machen wir es uns mal einfach.

apt-get install sqlite3 php5-sqlite php5-intl php5-gd

In die /etc/nginx/sites-enabled/openmediavault-webgui kommt zusätzlich folgendes:

location /bbs/ {
rewrite ^/(bbs/img/.*)$ /$1 break;
rewrite ^/(bbs/js/.*)$ /$1 break;
rewrite ^/(bbs/style/.*)$ /$1 break;
rewrite ^/bbs/$ /bbs/index.php last;
rewrite
^/bbs/(admin|authors|authorslist|login|logout|metadata|search|series|serieslist|tags|tagslist|titles|titleslist|opds)/.*$
/bbs/index.php last;
}

Dann noch ein

/etc/init.d/nginx reload

und fertig. Unter http://eueromv/bbs/installerchedck.php könnt Ihr nochmal schauen ob nichts mehr rot angezeigt wird

Eventuell wird beim nächsten OMV Update die Nginx Konfiguration neu geschrieben oder eventuell wird auch der Ordner bbs aus dem docroot von OMV gelöscht. Schöner wäre natürlich ein eigener Vhost, daß machen wir aber erst wenn es so weit ist ;-).

Anmerkungen:

Eine Alternative zu BicBucStriim ist COPS. Die Installation ist ähnlich.

Seit einer der letzten Calibre Versionen braucht man bei OMV libgl1-mesa-glx damit es headless läuft.

apt-get install libgl1-mesa-glx