Tag Archives: nginx

nginx

Ich bin ja neulich von pound zu nginx gewechselt. Erst war ich natuerlich skeptisch, weil pound sehr einfach in der Konfiguration ist und nginx doch eher in die Richtung eigener Webserver geht und dementsprechend die Konfiguration etwas mehr Zeit erfordert hat. Nginx laeuft nun seit gut einem Monat und ich bin sehr zufrieden. Die Last ist gering und die Performance sehr gut. Bei ein paar 100000 Requests am Tag, eine gute Leistung. Ach ja, vor pound hatten wir eine LB Appliance (keine F5), im Vergleich dazu faehrt man meiner Meinung nach mit Nginx besser, da man viel flexibler in der Konfiguration ist.

links:
nagios plugin fuer nginx
cacti zeugs fuer nginx

pound -> nginx

Umzug von pound nach nginx. Nginx ist schon ein bisschen…maechtiger. Aber nginx braucht laenger um den Ausfall eines backends zu bemerken (trotz proxy_connect_timeout 60, falls das der Alive Option von pound gleichkommt), bzw. bei komplett Ausfall der backends eine Fehlerseite zu liefern, das ging bei pound besser. Die Tage mal die Parameter genauer anschauen. Das access.log schaltet man uebrigens einfach mit access_log off ab.