Tag Archives: etherpad

etherpad

Man sollte nicht das offiziele Repository von etherpad nutzen, sondern etherpad direkt vom git Repository runterladen. Das Debian Repository ist veraltet.

git clone git://github.com/ether/pad.git etherpad
cd  etherpad/etherpad
dpkg-buildpackage -us -uc

Die Abhaengigketen sollten natuerlich installiert sein. Das ist alles grosses Gefrickel. Hoffen wir mal, dass etherpad lite schnell von den Funktionen her aufholt.

Link:
http://feeding.cloud.geek.nz/2011/12/installing-etherpad-on-debianubuntu.html

Etherpad

ist ja nun schon seit längerer Zeit opensource. Die Installation aus den Quellen ist ein wenig frickelig, glücklicherweise hat sich jemand die Mühe gemacht und ein Debian Paket geschnürt. Im wesentlichen sieht das dann so aus:

echo "deb http://etherpad.org/apt all ." >> /etc/apt/sources.list
aptitute update
aptitude install etherpad

Bei der Dokumentation sieht es zwar noch etwas mager aus, aber die Software war vorher kommerziell und muss nun erst einmal entkommerzialisiert werden. Diesen kommerziellen Aspekt merkt man an vielen Ecken der Software. Bei meiner Testinstallation laufen bestimmte Dinge noch nicht so wie sie sollten z. B. Fileimport, Application  config, download all pads und noch andere “Kleinigkeiten”. Eine gut funktionierende Installation findet man z. B. unter http://titanpad.com und http://piratenpad.de.

Eine der vielen Anleitungen findet man hier:
http://mclear.co.uk/2010/03/10/installing-etherpad-on-debian/

Eine Lösung für das Sonderzeichen Problem beim Export findet man unter:
http://github.com/garryyao/etherpad/commit/698445daff6de5faa15f2ee9acff7f30c6cde8cc