Kurztipp: Spam Versand ermöglichen

Will man externen den Versand von Spam über den eigenen Server ermöglichen, kann man dafür eine nicht mehr gepflegte Gallery2 Installation bereitstellen.
Geholfen hat ein  Nagios Check für die  mailq und php maillog in der php.ini zu aktivieren. Schnell bemerkt, schnell behoben, trotzdem ärgerlich da in den ca. 30 Minuten doch einiges an Spam raus ging.
Daher mein Tipp: Software, die nicht mehr genutzt wird, löschen oder hinter htaccess packen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.