IPv6 disablen

IPv6 disablen bei Debian/squeeze :

echo net.ipv6.conf.all.disable_ipv6=1 > /etc/sysctl.d/disableipv6.conf  

und IPv6 Einträge in der /etc/hosts auskommentieren, dann reboot.

Grund war, das psi sich plötzlich nicht mehr zu Openfire connecten konnte. Warum auch immer das Problem aufgetreten ist, ein disablen von IPv6 auf dem Jabber Server hat jedenfalls geholfen.

Links:

https://wiki.debian.org/DebianIPv6#How_to_turn_off_IPv6

30. October 2013
Tags: , | 1 comment

One Comment

  1. Soll ssh X-Forwarding noch gehen, brauch ich in der sshd_config noch “AddressFamily inet”.
    Außerdem musste ich bei Servern mit exim4 in der update-exim4.conf das ::1 interface auskommentieren.
    VG

Leave a Reply

Required fields are marked *