Linux Cluster Management Console

Für zwischendurch.

Linux Cluster Management Console is a GUI that helps to configure Pacemaker, DRBD and KVM clusters.

Damit ist eigentlich alles gesagt. Habe ich nicht zum Einrichten von Pacemaker genutzt, ist aber nett um sich das Ergebnis anzuschauen. Bei größeren Umgebungen, kann so ein Tool sicherlich sehr nützlich sein. Bei mir läuft auf den Nodes nur Pacemaker&co und glbd als MySQl Proxy. Bei der 1.3er Version war das Anlegen der Hosts nicht besonders intuitiv, vielleicht ist es bei der neuen 1.4er verbessert worden. DRBD ist natürlich nicht nötig, aber möglich.

p.s. damit teste ich auch gleich mal ob der osbn feed funktioniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.